NACHHALTIGKEIT

Unsere Einstellung zur Nachhaltigkeit

IN UNSEREN MANAGEMENTPROZESS HABEN WIR EIN NACHHALTIGKEITSMODELL EINGEFÜHRT, DAS AUF DREI GRUNDLEGENDEN IDEEN BERUHT:

Umweltverantwortung 

  • Verpflichtung zu Umweltschutz, Sicherheit und Stabilität.
  • Umweltverantwortung und die daraus sich ergebende Politik sind in unserem Herstellungsverfahren, für Managementrichtlinien und in unserer Unternehmenskultur Pflicht.

Soziale Verantwortung

  • Wir sind uns unserer Rolle in der Gesellschaft bewusst und übernehmen volle Verantwortung für die sozialen Auswirkungen unserer Tätigkeit.

  • Wir glauben an eine Verpflichtung zur Förderung von sozialer Nachhaltigkeit und Entwicklung

  • Wir unternehmen Schritte zur Verbesserung der Lebensqualität unserer Mitarbeiter und ihrer Familien sowie des Gemeinwesens

Wirtschaftliche Entwicklung

  • Als globales Unternehmen streben wir nach der Maximierung des Werts für all unsere Shareholder.

  • Evertis für nachhaltiges Unternehmenswachstum positionieren.

  • Zum wirtschaftlichen Wohlergehen und zur Entwicklung der Gemeinwesen beitragen, denen wir angehören.

Schließen des Recycling-Kreislaufs

Die Evertis-Recyclinganlage wurde mit dem Ziel gegründet, die Verantwortung dafür, dass Verpackungen nicht auf der Mülldeponie landen, mit den Verbrauchern zu teilen. Nach dem Gebrauch wird die Verpackung zu PET-Flocken recycelt, die in die Herstellung derjenigen Evertis-Produkte integriert werden, die Recyclingmaterial enthalten.

Evertis arbeitet mit hochmodernen Recycling-Anlagen, wie z. B. einem Mehrzweckreaktor, der unser recyceltes PET-Granulat nicht nur energiesparend und zuverlässig aufnimmt, sondern auch sicherstellt, dass das Recycling-Material vor der Extrusion lebensmitteltauglich ist.

Recyclingmaßnamen bei Evertis 2016

  • Evertis Ibérica nutzte mehr als 70 % der in Portugal gesammelten PET-Flaschen für die Herstellung von Recycling-Folien.
  • Wir haben Abfälle in der Größenordnung von 30 olympischen Wettkampf-Schwimmbecken vermieden.
  • Wir haben eine Energieersparnis erreicht, die dem Jahresverbrauch von mehr als 27.000 Menschen entspricht.
  • Verhindert die Extraktion von mehr als 220,000 Barrel Öl, vergleichbar mit 350 Flugverbindungen von London nach New York an Bord einer BOEING 747.
  • Sichert im Vergleich den jährlichen CO² Emissionen von mehr als 5.000 Personen (basierend auf den durchschnittlichen Pro-Kopf-Verbrauch innerhalb der EU)

Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung

Wichtigste Initiativen vor Ort

Bei Evertis machen wir es uns zu unserem Auftrag, unser Unternehmen ethisch zu führen und den Gemeinwesen, denen wir dienen, Wert zu bringen. Wir konzentrieren unsere Aufmerksamkeit auf das Gemeinwesen vor Ort, insbesondere auf den Erziehungsbereich, da wir glauben, dass Erziehung der erste Schritt zu positiven Veränderungen ist.

Ausbildung

MEXIKO & BRASILIEN
Stipendien für benachteiligte Kinder

PORTUGAL
Zusammenarbeit mit lokalen Studenten für ein integratives Wachstum

Erhaltung und Wiederbepflanzung der Wälder

INVESTITION IN EINE STABILE UMWELTPOLITIK, AN DER DIE GESAMTE GESELLSCHAFT TEILNIMMT

Proaktive Programme vor Ort
Förderung des Recyclings in unseren Gemeinwesen

Umwelterziehung
Umweltfreundliches Verhalten bei Kindern ausbilden

Innerbetriebliche Ausbildung und Entwicklung
Umweltschutzziele mit Unternehmenszielen verknüpfen

Unsere Leute, unsere Priorität

Als globale Unternehmensgruppe haben wir Mitarbeiter unterschiedlichen kulturellen Hintergrunds sowie verschiedener Nationalitäten; höchste Priorität geben wir der Belohnung von Leistung und der Förderung der beruflichen Entwicklung.

aa

Verbindung von Leistung mit Belohnung und Anerkennung, um Motivation zu schaffen

Talententwicklung und Schaffung von Karrierechancen

Soziale Veranstaltungen zur Entwicklung der Mitarbeitermoral

Internes Sicherheitstraining